Winnie the Pooh: Blood and Honey 2

  • The Bär is back! Winnie the Pooh verspeist fünf Goldene Himbeeren zum Frühstück und spült sie mit Blut und Honig runter: Die Fortsetzung des Indie-Slasher-Phänomens wartet mit mehr Budget und mehr Kills auf – und ist trotzdem garantiert „certified rotten“ und „besonders wertlos“. T(r)iggerwarnung: Das Poohniverse wird um einige neue Gestalten erweitert, die allesamt Rache an Christopher Robin geschworen haben.


    Regie Rhys Frake-Waterfield

    Darsteller Scott Chambers, Ryan Oliva, Tallulah Evans


    Erscheinungstermin

    25.04.2024

    Produktionsjahr 2024

    Produktionsland GB

    Filmlänge 100 Minuten

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!