Samurai Shodown – Erscheint auf Steam

Samurai Shodown – Erscheint auf Steam

17. Mai 2021 Aus Von SniperSnake90

SNK Corporation hat heute angekündigt, dass ihr waffenbasiertes Kampfspiel Samurai Shodown am 14. Juni auf Steam erscheint. Zusätzlich ist am gleichen Tag Shiro Tokisada Amakusa, der dritte Charakter des Season Pass 3 DLC-Sets, verfügbar. Außerdem kündigte SNK ein weiteres Team für das kommende The King of Fighters XV an. Team Art of Fighting besteht aus Ryo Sakazaki, Robert Garcia und King, die nach 21 Jahren wieder gemeinsam in den Hauptspielen mitkämpfen.

Nachdem weltweit Spieler Samurai Shodown schon auf der Playstation®4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch, Stadia und im Epic Games Store genießen durften, erscheint das Spiel am 14. Juni auf Steam. Am gleichen Tag stürzt sich der dritte Charakter aus dem Season Pass 3 in den Kampf, sowohl auf PC als auch Konsolen. Shiro Tokisada Amakusa erschien bereits 1993 als finaler Boss im allerersten Samurai Shodown-Spiel. Das fürchterliche Erbe setzte sich dann in Samurai Shodown III (1995), Samurai Shodown IV: Amakusa’s Revenge (1996) und Samurai Shodown V Special (2004) fort. Jetzt ist der legendäre Boss wieder zurück in Samurai Shodown.

Zwei der Season Pass 3 Charaktere, Cham Cham und Hibiki Takane, sind bereits erhältlich, der vierte Charakter wird aus Guilty Gear kommen und erscheint später dieses Jahr.

SNK stellt ein weiteres Team für The King of Fighters XV mit eigener Story und Ende vor. Das Team Art of Fighting vereint Ryo Sakazaki, Robert Garcia und King. Sie waren zuletzt vor 21 Jahren, in KOF 2000, im selben Team.