Review – Police Simulator: Patrol Officers (PC)

Review – Police Simulator: Patrol Officers (PC)

2. Juli 2021 Aus Von SniperSnake90

Über das Spiel:

Willkommen in Brighton! Tritt dem Police Department dieser fiktiven US-amerikanischen Großstadt bei und erlebe in den Straßen der Metropole den abwechslungsreichen Alltag eines Streifen-Polizisten oder einer -Polizistin. Zu deinen ersten Aufgaben gehören das Anführen von Verstößen und das Ausstellen von Strafzetteln, doch schon bald wirst du weitere, verantwortungsvollere Tätigkeiten übernehmen. Du wirst ein Teil der Stadtgemeinschaft von Brighton, lerne deine Nachbarschaft kennen und sorge während deiner Schichten für die Einhaltung der Gesetze und die Bekämpfung der Kriminalität. Sei hart, aber fair: Auch du selbst solltest stets das Gesetz achten! Sammle in jeder Schicht wertvolle Erfahrungen und schalte so weitere Nachbarschaften, Distrikte und Aufgaben frei.

Police Simulator: Patrol Officers verfügt über ein dynamisches Verkehrssystem, welches den Verkehrsfluss sowie Autounfälle und andere Notfälle, die sich während deiner Schicht zufällig ereignen können, organisch erstellt. Sei also jederzeit darauf vorbereitet, schnell und angemessen zu reagieren! In der offenen Welt von Brighton kannst du auswählen, in welcher Nachbarschaft du auf Streife gehen und für die Sicherheit der Bürger sorgen willst. Durch das Intuitionssystem kann dein Polizist oder deine Polizistin beim Vernehmen von Zeugen wichtige Hinweise aufschnappen, die dir dabei helfen können, bestimmte Fälle direkt aufzulösen. Du solltest also immer gut darauf achten, was in diesen Situationen gesagt und getan wird. Police Simulator: Patrol Officers bietet einen Simulations-Modus für erfahrene Spieler, welche eine möglichst authentischste Spielerfahrung in der Rolle eines Polizisten oder einer Polizistin erleben möchten, sowie einen Casual-Modus für alle, die eine etwas entspanntere Streife durch die Straßen von Brighton vorziehen.

Gameplay:

Das Gameplay ist Simple, deine Aufgabe besteht darin als Officer der Stadt die Straßen zu Kontrollieren und der Fahrzeuge sowie Einwohner. Dabei ist es egal ob du zu Fuß oder mit deinem Streifenwagen unterwegs bist, du hast die Möglichkeit jederzeit einen Passanten anzusprechen und auf deren Fehlverhalten zu reagieren, dabei ist es möglich das du gesehen hast wie die Person eine Getränkedose fallen lässt und du diese darauf ansprichst und Sie Verwahren oder via Strafzettel bestrafen kannst. Dies kannst du auch in deinem Streifenwagen erledigen, dein Fahrzeug kann die Geschwindigkeit anderer Fahrzeuge messen, dazu musst du Lediglich hinter diesem Fahrzeug fahren und die Messung beginnt automatisch. Sollte er dann zu schnell fahren, dann kannst du ein Signal geben und der Fahrer wird versuchen einen Parkplatz zu finden, danach kannst du die Verkehrskontrolle beginnen und Ihn auf den Verstoß ansprechen, ob du Ihn mit einer Verwarnung oder Strafzettel davonkommen lässt, liegt ganz an dir.

Grafik:

Die Grafik ist für einen Early Access gut, es werden immer mal hier und da ein paar Fehler dargestellt, aber das kann beim nächsten Spielstart schon wieder anders aussehen. Ich denke das bei den Updates auch noch an der Performance und Grafik gearbeitet wird, denn man kann auch im Spiel sehen, dass die Mechanik nicht immer mitspielen will, denn in meinem Fall passiert es oft bei Unfällen so, das wenn ich nach Führerschein und Versicherung frage, dass die Kamera ins Auto fliegt und Schwarz bleibt und ich dann die Frage nochmal stellen muss oder einfach nichts passiert außer die Grafikveränderung. Ich kann der Grafik sonst nicht viel großes Negatives Feedback geben, ich bin mit dieser zufrieden, die Tiefenschärfe könnte weniger sein und ich hoffe das hier und da noch paar Hübschere Details dazu kommen als aktuell.

Steuerung:

Die Steuerung in Police Simulator Patrol Officers ist Simple und schnell erklärt, auch werden euch am Anfang die Tipps angezeigt worauf Ihr bei einer Kontrolle, Unfall oder dergleichen achten müsst. Die Grundsteuerung für Bewegung ist in fast jedem Spiel gleich, das Auswahlmenü für eure Ausrüstung könnt Ihr über „TAB“ steuern, das jeweilige Objekt könnt Ihr dann durch einen Mausklick auswählen und dann könnt Ihr es schon nutzen.

Fazit:

Mit Police Simulator Patrol Officers erwartet euch eine gut gelungene Simulation aus dem Polizeialltag in den US-Staaten, die Stadt ist groß genug und Aufgaben und Verstöße gibt es regelrecht wie Sand am Meer, denn die Fußgänger lassen oft zu wünschen übrig ob diese bei der Überquerung der Straße Ihr Leben lieben, ich kann sagen das Spiel ist mehr als gelungen und mit hoffentlich vielen Updates und den kommenden Multiplayer wird es sicherlich der beste Police Simulator in dem Jahr 2021.

4 / 5 GameInsiders-Points

„Die wohl beste Polizei-Simulation des Jahres 2021“