Preview – Labyrinthine (PC)

Preview – Labyrinthine (PC)

21. Dezember 2020 Aus Von SniperSnake90

Einleitung / Über das Spiel:

Labyrinthine ist ein kooperatives Horrorspiel, das dich nie wieder in ein Heckenlabyrinth begeben kann, … Sie und bis zu 3 Freunde können sich in eine Online-Kooperation einlassen, während Sie versuchen, das Geheimnis des verlassenen Happisburg-Hedge-Labyrinths zu lüften.

Du wirst nicht allein da sein …

Labyrinthine zielt darauf ab, ein wahres Horror-Erlebnis komplett mit all den Horror-Klammern, die Sie gewohnt sind zu sein. Während Sie durch die Regionen des Heckenlabyrinths von Happisburg navigieren, lösen Sie Rätsel, sammeln Gegenstände und entkommen den schrecklichen Entitäten, die darin liegen. Die Genossenschaft steht seit Beginn der Entwicklung im Mittelpunkt, daher wird empfohlen, mit Freunden einzusteigen!

Gefundene Gegenstände werden Ihnen auch eine kurze Atempause von den Schrecken des Labyrinths bieten, ob es ein einfacher Kompass ist, um Ihnen zu helfen, Den Überblick über Ihre Übersicht zu behalten, oder eine Fackel, damit Ihre Freunde Sie finden können. Notizen sind verstreut, die Hinweise geben und Ihnen Einblicke in die Geschichte des Labyrinths geben.

Steuerung / Gameplay:

Eure Aufgabe ist es den Weg durch das Labyrinth zu finden, dabei stehen euch nur bedingt Hilfsmittel zur Verfügung. Zu beginn geht es ohne irgendwelche Sachen auf den Weg durch das Labyrinth. Erst am ersten Stopp könnt Ihr euch mit Taschenlampen und Clow-Sticks ausrüsten, die Sticks sind leider nur bedingt hilfreich da diese nach einer Zeit oder nach Einsatzmenge verschwinden. Dies ist dann unangenehm, wenn man einen weiten weg hinter sich gelassen hat und dann zurückfinden muss, aber wie lautet das Sprichwort. Alle wegen führen zurück nach Rom?

Das ist das Stichwort, es gibt nicht nur einen weg, es warten viele auf euch. Jeder weg bringt euch an das Ziel, wo Ihr hinwollt, ob es zum nächsten Rätsel ist oder zur nächsten Station, den genauen weg weiß keiner….

Grafik:

Das Spiel befindet sich aktuell in der Early Access Phase, daher ist die Grafik nicht die beste, aber man kann nicht meckern. Das Aussehen der Charaktere hätte man besser machen können, die Umgebung wird soweit gut dargestellt leider ist die Taschenlampe nicht die beste Wahl, obwohl es fast die einzige ist. Denn die Reichweite des Leuchtkegels ist zu gering an manchen Stellen, aber es soll ja seinen sinn haben. Aber hier und da wünscht man sich einfach mehr Sicht als mit der Taschenlampe.

Auch der Kompass ist fast eher sinnfrei, denn wenn man allein ist und läuft sieht man relativ wenig auf diesem ding. Leider kann man auch durch die anderen Spieler hindurch laufen, da hätte ich mir gewünscht, dass man das anders hätte lösen können, aber vielleicht kommt ja ein Patch und behebt diverse Probleme.

Multiplayer:

Im Multiplayer könnt Ihr mit bis zu 3 Freunden, oder anderen Spielern das Labyrinth erkunden und die Rätsel lösen. Aber denkt daran, Ihr seid da draußen nicht allein und müsst auf die Gefahren und Geräusche achten. Denn es kann vorkommen, das hinter der nächsten Ecke etwas auf dich lauert.

Der Multiplayer ist Simple und wie man es gewohnt ist einfach, der Host hat eine andere Figur als die Mitstreiter, jeder Spieler hat dieselbe Ausrüstung und das gleiche aussehen, über den Spielern steht der Name, um die Spieler auseinander halten zu können. Man sollte das Spiel mit anderen Spielern spielen, denn so macht es mehr Spaß und es ist auch so einfacher, als wenn man allein Rätsel lösen muss, denn Hilfe kann jeder gebrauchen egal wo oder wie.

Fazit:

Mein Fazit zum Spiel? Ich kann es für Horror-Freunde empfehlen, denn man weiß nie was als nächstes passiert. Gerade wenn man denkt es ist vorbei, kann es doch gerade erst richtig losgehen und man verliert die Orientierung oder sogar den richtigen Weg.

Mit Freunden macht es besonders Spaß, wenn man 3 Freunde hat oder 2 die den Horror teilen, dann kann es nur eine Gruselige Reise durch das Labyrinth werden.

Uns gefällt das Spiel, wenn Ihr Lust auf das Spiel habt, dann schaut weiter unten und unterstützt den Entwickler und kauft euch das Spiel.

3,5 / 5 GameInsiders-Points

„Eine täuschende Erfahrung im Labyrinth mit Horror-Flair.“

Steam: Labyrinthine kaufen

Sprache: Englisch (Ton, Schrift)

TITEL: Labyrinthine
GENRE: Action, Abenteuer, Indie, Early Access
ENTWICKLER:Valko Game Studios

PUBLISHER:Valko Game Studios

VERÖFFENTLICHUNG: 28. Okt. 2020