Watch Dogs: Legion – Patch behebt Speicher-Bug und mehr

Watch Dogs: Legion – Patch behebt Speicher-Bug und mehr

10. Dezember 2020 Aus Von SniperSnake90

Ubisoft hat endlich die Fehler beim Speichern behoben, so hat man einige Fehler behoben, diese könnt Ihr aus der untenstehenden Liste entnehmen.

Globalen

  • Wir haben die Möglichkeit hinzugefügt, Prestige-Aktivisten in den Ruhestand zu versetzen, die wie ihr Permadeath-Verhalten funktionieren: Sie werden für den Rest des Durchspielens verschwunden sein. Wenn Sie ein neues Spiel starten, werden die Operativen in diesem Durchspiel hinzugefügt.
  • Die Schaltfläche „Entrüsten“ im Laden wurde behoben, um ausgerüstete Gegenstände nicht auszurüsten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Überspringen einer Cutscene dazu führen konnte, dass die Cutscene weiterspielte, während der Spieler die Kontrolle über seinen Betrieb zurückerlangte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Einstellungen der Willkommensseite nicht korrekt zurückgesetzt wurden, als Sie die Option Auf Standard zurücksetzen auswählten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Kleidung nicht auf einem Charakter angezeigt wurde, nachdem sie das Spiel gespeichert oder geladen hatte, während sie ein Outfit trugen. Dieses Update wird für Xbox One und PC live verfügbar sein und in Kürze für PlayStation 4 folgen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Reflexionen mit aktiviertem Raytracing zu Judder und Pop-In führen.
  • Es wurde behoben, dass die Texturen mit niedriger Auflösung auf den Outwear Hoodie-Artikel im Bekleidungspaket „Synthetic Error“ angewendet wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Farbe von Farbgranaten und Farbpistolen nicht angezeigt wurde, wenn Gegner trafen.

Xbox Serie X/S

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Spiel den Fortschritt nicht ordnungsgemäß speichern musste.

Xbox One

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel während der Fahrt abstürzte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel während des Spiels abstürzte.

Pc

  • Aktivierte Ray Tracing für Ray Tracing-fähige AMD-GPUs.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel abstürzte, wenn DirectX12 verwendet wurde.
  • Schimmernde Artefakte hinter Partikeleffekten wurden behoben, wenn DLSS aktiviert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Spiel trotz der Auswahl der koreanischen Lokalisierung nicht mit koreanischer Lokalisierung gestartet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass ein Doppelklick auf die Schaltfläche Zurück in einem beliebigen Tutorial-Menü zu demselben Untermenü zurückkehrte, das sie zu verlassen versuchten.
  • Es wurden mehrere Probleme behoben, die dazu führen konnten, dass das Spiel aufgrund eines UI-Fehlers abstürzte.
  • Fehlendes Highlight behoben, wenn man im Spiel über Die Tasten in Bekleidungsgeschäften schwebt.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel abstürzte, nachdem es während der Initiationsmission mit dem Walkie-Talkie interagiert hatte.
  • Die DLS-Optionen wurden neu angeordnet, um korrekt widerzuspiegeln, welche bei der Wiedergabe auf einer NVIDIA-GPU verfügbar sind.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Eingabeaufforderungen eine Schlüsselbindungsänderung nicht korrekt wiedergab.
  • Es wurde ein Problem behoben, das das Spiel beim Wechsel von DX12 zu DX11 und dann wieder zu DX12 abstürzen konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das einen Absturz verursachen konnte, wenn das Ubisoft Connect-Overlay geschlossen wurde, während das Spiel gestartet wird.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel bei der Steuerung einer Drohne abstürzte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel, während einer Spiderbot Takedown-Sequenz abstürzte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel abstürzte, wenn ein NPC starb.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zum Absturz des Spiels führen konnte, wenn es für mehr als 5 Minuten minimiert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass Photomode-Bilder nach dem Hochladen in die Cloud lokal gespeichert wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das Spieler daran hinderte, Parkour und gezieltes Feuer derselben Schlüsselbindung zuzuordnen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel abstürzte, wenn es in die Open World geladen wurde oder ein neues Spiel startete.

PlayStation 4

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel abstürzte, als das Spiel gestartet wurde.
  • Zusätzliche Speicheroptimierungen zur Verbesserung der Spielstabilität.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Fehlermeldung „Upload failed“ angezeigt wurde, wenn das Hochladen in die Cloud angezeigt wurde, während der Upload tatsächlich erfolgreich war.
  • Es wurde ein zusätzlicher Fix für ein Problem hinzugefügt, das zum Absturz des Spiels führen könnte, wenn es zum Hauptmenü beendet wird.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Spiel abstürzte, wenn das Spiel für mehr als 15 Minuten im Leerlauf blieb.

PlayStation 5

  • Es wurde ein Problem behoben, das während der HUMAN ERROR-Mission zu einem Absturz führen konnte.
  • Es wurden sehr helle Reflexionen behoben, die tagsüber in New Scotland Yard angezeigt werden.