Nintendo Switch – OLED Model angekündigt

Nintendo Switch – OLED Model angekündigt

6. Juli 2021 Aus Von SniperSnake90

Die Nintendo  Switch-Systemfamilie ist dabei, ein neues Mitglied zu gewinnen. Am 8. Oktober wird Nintendo Switch (OLED-Modell) zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 349,99 US-Dollar auf den Markt kommen, was den Leuten eine weitere Option gibt, wie sie die riesige Bibliothek von Spielen auf Nintendo Switch spielen möchten. Klicken Sie  hier,  um das Video anzuzeigen, das das neue System ankündigt. Nintendo Switch (OLED-Modell) hat eine ähnliche Gesamtgröße wie das Nintendo Switch-System, aber mit einem größeren, lebendigen 7-Zoll-OLED-Bildschirm mit lebendigen Farben und gestochen scharfem Kontrast.

 Nintendo Switch (OLED-Modell) verfügt außerdem über einen breiten verstellbaren Ständer für den Tischmodus, ein neues Dock mit kabelgebundenem LAN-Port, 64 GB internen Speicher und verbessertes Audio für Handheld- und Tabletop-Wiedergabe. Genau wie  Nintendo Switchermöglicht Nintendo Switch (OLED-Modell) Spielern, auf dem Fernseher zu spielen und die abnehmbaren Joy-Con-Controller für den Box-Multiplayer-Spaß zu teilen. Und genau wie Nintendo Switch und Nintendo Switch Lite, mit NintendoSwitch (OLED-Modell), kann das System von unterwegs genommen werden, um seine Spielerischkeit überall zu genießen. Ein Tragekoffer und ein Bildschirmschutzset für Nintendo Switch (OLED-Modell) werden ebenfalls verfügbar sein. Nintendo Switch (OLED-Modell) startet am 8. Oktober, am selben Tag wie das Metroid Dread-Spiel,  der nächste Eintrag in der 2D  Metroid-Saga, der mit dem ursprünglichen Metroid auf NES startete. 

Mit dem lebendigen OLED-Bildschirm und verbessertem Audio wird sich das neueste Abenteuer des intergalaktischen Kopfgeldjägers Samus Aran in Metroid Dread beim Spielen im Handheld- oder Tabletop-Modus noch immersiver anfühlen.“ Der neue Nintendo Switch (OLED-Modell) ist eine großartige Option für Spieler, die den neuen lebendigen Bildschirm beim Spielen im Handheld- und Tabletop-Modus erleben möchten“, sagte Doug Bowser, Präsident von Nintendo of America. „Mit der Erweiterung dieses neuen Modells in die Nintendo Switch-Systemfamilie haben die Menschen eine zusätzliche Auswahl an einem System, das am besten zu dem Spielerlebnis passt, das sie sich wünschen – ob Nintendo Switch (OLED-Modell), Nintendo Switch oder Nintendo Switch Lite.“ Nintendo Switch (OLED-Modell) lässt Spieler Verbesserungen in allen drei Spielmodi erleben:


TV-Modus:  Setzen Sie das Nintendo Switch (OLED-Modell) System auf die Dockingstation, um Nintendo Switch-Spiele auf dem Fernseher zu spielen. Durch die Verwendung des integrierten kabelgebundenen LAN-Ports können Spieler eine andere Möglichkeit nutzen, sich online im TV-Modus zu verbinden.

Tabletop-Modus:  Drehen Sie den Ständer auf der Rückseite des Systems und verwenden Sie den Bildschirm des Systems, um Multiplayer-Spiele mit zwei Joy-Con-Controllern direkt aus dem Kasten heraus zu spielen. Ein breiter verstellbarer Ständer sorgt für ein solides und stabiles Fundament. Es ermöglicht Spielern, das System frei zu kippen und den Betrachtungswinkel einzustellen, so dass es einfacher ist, den Bildschirm zu sehen.

Handheld-Modus: Spieler können das System überall hin in den Handheld-Modus bringen und mit Freunden lokalen* oder online** Multiplayer spielen. Der 7-Zoll-OLED-Bildschirm des Systems sorgt für lebendige Farbe und gestochen scharfen Kontrast. Wenn das System gestartet wird, wird es in zwei Farboptionen kommen:

  • Nintendo Switch (OLED-Modell) weißes Set, das weiße Joy-Con-Controller, eine schwarze Haupteinheit und ein weißes Dock bietet.
  • Nintendo Switch (OLED-Modell) Neon rot/neonblau Set, das neonrot und neonblau Joy-Con Controller, eine schwarze Haupteinheit und ein schwarzes Dock verfügt.