The Bard’s Tale IV: Director’s Cut – Jetzt im Handel verfügbar

The Bard’s Tale IV: Director’s Cut – Jetzt im Handel verfügbar

27. August 2019 0 Von SniperSnake90

inXile Entertainment das von Microsoft erworbene und von Brian Fargo gegründete Studio, ist stolz darauf The Bard es Tale IV: Director es Cut jetzt auf Xbox GamePass, dem PlayStation Store und digitalen PC-Stores wie Steam und GOG für Windows bekannt zu geben. Mac und Linux. Der Director es Cut ist mit neuen Features, Korrekturen und Inhalten ausgestattet und macht ihn zur wirklich definitiven Ausgabe von 
The Bard es Tale IV. Zusammen mit einem Unreal Engine-Update, bei dem das Spiel besser aussieht, spielt und klingt als je zuvor, adressiert The Bard es Tale IV: Director es Cut direkt das Feedback, das vom ersten Start des Spiels erhalten wurde, mitTausenden von Korrekturen und Optimierungen. iinklusive. Diejenigen, die bereits das PC-Spiel besitzen, erhalten die Director es Cut-Inhalte und Verbesserungen als kostenloses Update. Neu in 
The Bard es Tale IV: Director es Cut sind:

  • Ein neues Endspielkapitel, das stundenlange zusätzliche Inhalte hinzufügt
  • Neue Feinde, Gegenstände und Waffen, einschließlich von Zwergen gefertigte Waffen
  • Tausende von Korrekturen und Verbesserungen im gesamten Spiel
  • Verfeinerte und funktionsreichebe Benutzeroberfläche
  • Mehr Optionen für die Erstellung von Klassen-/Geschlechtscharakteren
  • Ausgewogene Kämpfe und Begegnungen
  • Zusätzliche Schwierigkeitseinstellungen
  • Vollständige Gamepad-Unterstützung auf allen Plattformen