Assassins Creed: Valhalla – Yule Season Update Infos

Assassins Creed: Valhalla – Yule Season Update Infos

16. Februar 2021 Aus Von SniperSnake90

Ubisoft gab bekannt, dass jetzt ein neues Update für Assassin es Creed® Valhalla verfügbar ist, dass allen Spielern zusätzliche kostenlose Inhalte bietet: einen neuen Spielmodus, Jomsviking-Upgrades, neue Fähigkeiten und Belohnungen und zwei neue freischaltbare Gebäude in der Siedlung – das River Raid Dock und die Jomsviking Hall. The River Raids ist eine permanente Ergänzung des Spiels und ein neuer wiederspielbarer Modus, der das Raid-Erlebnis in Assassin es Creed Valhalla bereichert.  
Der Modus enthält:

  • Schlachtzüge mit höheremEinsatz, mit einzigartigen Karten und Belohnungen, bei denen der Spieler stürmen kann, ohne den Fortschritt des Hauptspiels und die Allianzen in England zu beeinträchtigen. Im Gegensatz zur ursprünglichen Raid-Funktion kann die Raid-Crew vorübergehend verloren gehen, wenn Spieler sie während des Überfalls nicht wiederbeleben.
  • Eine Jomsviking-Crew: Rekrutierte Jomsvikings (von anderen Spielern online erstellt) werden vom persönlichen Jomsviking Lieutenant des Spielers geleitet.
  • Ein neues Longship: Ein brandneues, vollständig anpassbares Longship exklusiv für den Spielmodus – dessen Frachtraum verbessert werden kann, um mehr Ressourcen von River Raids zurückzubringen.


Die neue Jomsviking Hall hat drei Stufen in Saison 1 zu verbessern, mit je höher die Halle Ebene desto höher die gewerteten Jomsvikings wird es für den Spieler anziehen, um zu rekrutieren. Jomsviking hat jetzt auch Ränge, wobei die höherrangigen Jomsvikings eine größere Überlebensfähigkeit in River Raids haben. Nachdem die Spieler einen der ersten Erzählbögen in England, entweder Grantebridgescire oder Ledecestrescire, abgeschlossen haben, ihre Kasernen bauen und ihren Jomsviking Lieutenant rekrutieren, treffen sie auf einen neuen NPC namens Vagn und seine Crew von Jomsviking-Raidern, die sie in den River Raids-Spielmodus einführen werden. Der Modus führt drei neue Flusskarten rund um die Küste Englands voller Orte ein, an denen sie überfallen und zu plündern.


Schließlich bringt das Update zusätzliche Fähigkeiten und Belohnungen:

  • Das St. George Armour Set und das Große Schwert
  • 3 neue Fähigkeiten, versteckt in Klöstern
  • 2 neue Siedlungsgebäude
  • Ein neuer Satz von Longship und Spielerkosmetik


Das River Raids Spielmodus-Update, ein Teil von Staffel 1, ist die neueste Ergänzung als Teil des Assassines es Creed Valhalla Post-Launch-Erlebnisses, mit einer Vielzahl neuer kostenloser Inhalte für alle Spieler, die sich auf Gameplay und Weltentwicklung konzentrieren, die im Laufe des Jahres 2021 kommen. Staffel 2 mit dem Namen Ostara beginnt im März 2021 mit einem ersten Update, das ein Festival in der Settlement bringt, einen neuen Spielmodus, der auf Valhallas Kernkampferfahrungen, neuer Ausrüstung und kosmetischen Gegenständen aufbaut. Weitere Informationen über Wrath of the Druids, die erste Erweiterung von Assassin es Creed Valhalla, die im Frühjahr 2021 erscheint, werden zu einem späteren Zeitpunkt kommen. Mit der Entwicklung unter der Leitung von Ubisoft Montreal* bietet Assassin es Creed Valhalla Spielern die fesselnde Erfahrung, als Eivor zu spielen, ein legendärer Wikingerkrieger, der im neunten Jahrhundert n. Chr. von endlosen Kriegen und schwindenden Ressourcen aus Norwegen vertrieben wird. Spieler können den rücksichtslosen Kampfstil von Wikingerkriegern mit einem überarbeiteten Dual-Wielding-Kampfsystem erleben und neue Gameplay-Features wie Überfälle, Angriffe und die Siedlung erleben. Politische Allianzen, Kampfentscheidungen und Dialogentscheidungen können die Welt von Assassin es Creed Valhalla beeinflussen, daher müssen Spieler klug wählen, um die Heimat ihres Clans und ihre Zukunft zu schützen. Assassin es Creed Valhalla ist auf Xbox Series X | verfügbar S, Xbox One Konsolen, PlayStation®5, PlayStation®4, Epic Games Store und Ubisoft Store auf Windows PC sowie auf Stadia, Amazon Luna und Ubisofts Abo-Service Ubisoft+.**